Sonntag, 1.02.2015

mpfs auf der didacta 2015
Der mpfs ist zu Gast auf der didacta 2015, der weltgrößten Bildungsmesse, vom 24.-28.2. in Hannover. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle 15, Stand E64. mehr


Stuttgarter Tage der Medienpädagogik 2015
Die 38. Stuttgarter Tage der Medienpädagogik finden in diesem Jahr am 11. März statt. Thema: "Partizipation und Social Web - die Macht der vielen?" mehr


JIM-Studie 2014
In der JIM-Studie 2014 wurde u.a. das Image verschiedener Mediengattungen hinsichtlich der Vertrauenswürdigkeit und Glaubwürdigkeit untersucht. Hierzu wurden die Jugendlichen gefragt, welchen Medien sie im Falle einer widersprüchlichen Berichterstattung am ehesten Glauben schenken würden – dem Radio, dem Fernsehen, dem Internet oder der Tageszeitung? mehr


15 Jahre JIM-Studie
Die JIM-Studie dokumentiert seit 15 Jahren die Mediennutzung von Jugendlichen in Deutschland. In dieser Zeit hat das Internet stetig Einzug in den Alltag der Zwölf- bis 19-Jährigen gehalten und ist mittlerweile fester Bestandteil des jugendlichen Medienrepertoires. Im Jahr 1998 zählten lediglich fünf Prozent der Jugendlichen zu den regelmäßigen Internetnutzern. Innerhalb der folgenden Jahre stieg diese Zahl beständig bis zum aktuellen Niveau von 89 Prozent. Dies sind einige Ergebnisse der Publikation "15 Jahre JIM-Studie". mehr


KIM-Studie 2012
Bei Kindern im Alter von sechs bis 13 Jahren steht Facebook im Ranking der beliebtesten Websites an erster Stelle. 17 Prozent der Internetnutzer, die eine Lieblingsseite im Internet haben, nennen dieses Soziale Netzwerk. Auf den weiteren Rängen folgen die Videoplattform YouTube (12 %) und das deutsche Angebot schülerVZ (11 %). Die große Beliebtheit von Facebook bei Kindern steht dabei im Gegensatz zu den Nutzungsbedingungen, die auf der Website der Community formuliert sind: nach diesen Angaben ist eine Nutzung der Plattform erst ab 13 Jahren erlaubt. mehr


Infoset Medienkompetenz

Mit dem "Infoset Medienkompetenz: 10 Fragen - 10 Antworten" wollen wir Eltern, Erzieherinnen und Erziehern, sowie allen anderen Interessierten die wichtigsten Fragen zum Medienumgang von Kindern beantworten. mehr


Medienportal Südwest

Das Medienportal Südwest vernetzt die Angebote des mpfs, der Mediendaten Südwest, des MKFS und von Ohrenspitzer. Mit unserem Newsletter können Sie sich über die einzelnen Institutionen und Kooperationen hinweg über die Aktivitäten informieren. mehr


Ein Service von jugendschutz.net und der Stiftung MKFS. Jede Woche aktuell.

Meerjungfrau Ab ins „Abenteuer Mako“: Die drei Meerjungfrauen treffen auf Zac, der in den Mondsee fällt und so zum Meermann wird. Das ängstigt den Meerjungfrauen-Schwarm und bringt die drei Heldinnen dazu, an Land zu gehen. Damit beginnt dein Onlineabenteuer ... Tipp: Um richtig einzutauchen, musst du dich anmelden!
Das berühmte Märchen „Die kleine Seejungfrau“ von Hans Christian Andersen findest du hier im Lesekorb.
Klingt fantastisch: Schwimmen wie eine Meerjungfrau ... In manchen Orten, zum Beispiel in Bielefeld, kann man in speziellen Meerjungfrauen-Kursen das Schwimmen mit einer großen Flosse an den Beinen erlernen!
Schildkröten verharren in der kalten Jahreszeit in einer Winterstarre – sie fahren ihre Körpertemperatur runter und werden inaktiv. Im Video siehst du, wie Schildkröte Erwin den Winter in einem speziellen „Schildkröten-Hotel“ verbringt!
Tiere kommen ganz unterschiedlich durch den Winter: Manche halten „Winterschlaf”, einige „Winterruhe” und wieder andere fallen in eine sogenannte „Winterstarre” ... Klick dich rein – aber leise!